GRENZÜBERGREIFEND-DREISPRACHIG

 

Flussauf- und flussabwärts singen Menschen entlang des Rheins in künstlerischen und musikpädagogischen Berufen und suchen nach vokaler Herausforderung und internationaler Begegnung. Mit dem grenzübergreifend-dreisprachigen Ensemble Chœur3 hat sich im September 2015 ein flexibler Klangkörper gegründet, der künstlerisches Ziel und Weiterbildung verbindet und sich aussagekräftigen Projekten in der Schweiz, in Deutschland und in Frankreich widmet.

 

Das Angebot des Ensemble Chœur3 richtet sich an Sänger*innen, Schulmusiker*innen und Instrumentalist*innen und andere Chorbegeisterte, die stimmliche Ausbildung, Bereitschaft zur individuellen Vorbereitung der Werke und ein großes Interesse an einem wertvollen Austausch zwischen Menschen aus allen Ländern und Sparten mitbringen. Der Kammerchor bündelt so das große Potential, als vernetztes und hochmotiviertes Ensemble mit- und voneinander zu lernen.

 

Im Rahmen von CHŒUR3 ist das Ensemble Chœur3 Pilotchor für die bisher jährlich stattfindenden Dirigiermeisterkurse GESTE ET SON.